Skip to content

Echt schweizerisch,
ökologisch und schön

Das MegaSlate Solardach wird in der Schweiz entwickelt und hergestellt. Und zwar mit CO₂-freiem Strom und unter Einhaltung Schweizer Umweltauflagen. Mit MegaSlate vereinen wir Pioniergeist, moderne Ästhetik, 100% Swissness sowie ökologische Verantwortung.

3S Swiss Solar Solutions AG steht für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit. Wir als Unternehmen wollen eine lebenswerte Welt für zukünftige Generationen. Daher setzen wir nicht nur auf ästhetische, qualitativ hochwertige Produkte, sondern arbeiten stetig daran, diese so umweltverträglich wie möglich zu machen. Ein wichtiger Schritt in Richtung Nachhaltigkeit ist eine Bestandsaufnahme der jetzigen Situation in Form einer Ökobilanz.

Das Produkt

Das MegaSlate Solardach ist eine Voll- oder Teilbedachung. Es passt auf jedes Dach und ist ein effizienter Ersatz für herkömmliche Bedachungsmaterialien. Dank rahmenloser Solarmodule verfügt das MegaSlate Solardach über hervorragende Selbstreinigungseigenschaften. Es kann problemlos in alpinen Regionen eingesetzt werden. Das System wurde von unabhängigen Instituten erfolgreich auf erhöhte Wind- und Schneelasten getestet und bietet optimalen Witterungsschutz.

Das Produkt, das in dieser Ökobilanz betrachtet wird, ist ein MegaSlate Solardach, welches ab dem Zeitpunkt seiner Inbetriebnahme Strom produziert. In der Bilanz wird die gesamte Lebensdauer des Solardaches inklusive der Verkabelung und der benötigten Wechselrichter berechnet.

Lebenszyklusanalyse

Bei der Ökobilanz wird der gesamte Lebenszyklus eines Produkts bewertet, also alle Phasen von der Gewinnung der Rohstoffe über die Produktion, Installation, der Nutzung bis hin zur Entsorgung. Um die Umweltauswirkungen des Produktes zu messen, führten wir eine Ökobilanz gemäss ISO 14040 und ISO 14044 durch.

Lebenszyklus 3S Produkte

Jahre braucht das MegaSlate Solardach in der EU, um seinen CO2-Fussabruck zu amortisieren. Danach ist die Bilanz CO2-positiv.

-

Jahre benötigt das MegaSlate Solardach, um den zur Herstellung getätigten Energieaufwand auszugleichen.

x

mehr Energie produziert ein MegaSlate Solardach während seinem gesamten Lebenszyklus, als für seine Herstellung verwendet wurde.

kg CO2 ist der Fussabdruck
eines Quadratmeters
MegaSlate Solardach.

Jeder Schritt zählt

Um zu untersuchen, wie lange das MegaSlate Solardach in Betrieb sein muss, bis es CO₂-neutral ist, werden die aufgewendeten CO₂-Emissionen mit den jährlich eingesparten Emissionen gegenüber herkömmlichen Energieträgern verglichen. Da der Strommix in der Schweiz bedeutend nachhaltiger ist als in Europa, dauert die Amortisierung länger.

Nachhaltigkeit als Wegweiser

Photovoltaik ist eine vergleichsweise junge Technologie, die in den letzten Jahrzehnten eine enorme Entwicklung hinter sich hat. Wir sehen Nachhaltigkeit als Wegweiser für unseren täglichen Einsatz, der einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende beitragen soll. Diese Ökobilanz soll unseren Kunden, Interessenten und Partnern aufzeigen, dass wir gemeinsam Schritt für Schritt in die richtige Richtung gehen.

Group 6324
Was passiert mit Solarpanels, wenn sie ausgedient haben oder kaputt sind? Wie genau funktioniert das Recycling? Und wie wird das Ganze finanziert?
Das Informationsvideo von Swissolar und SENS eRecycling erklärt die umwelt- und ressourcenschonende Kreislaufwirtschaft wunderbar.
Als langjähriger vRG-Partner unterstützen wir SENS eRecycling seit Jahren um umweltfreundlich entsorgen zu können.
Anchor: #kontaktform
Schreiben Sie uns