Skip to content

Der einfachste Weg Ihren Strom selber zu produzieren

3S Solargeländer

Ihr Geländer schützt Sie vor Blicken und Sie produzieren umweltfreundlich Strom: Es ist sicher und sieht gut aus. Das 3S Solargeländer wird für Ihren Balkon massgeschneidert und ersetzt Ihr bisheriges Balkongeländer.
Auch die Innenseite erzeugt Strom und Sie haben die Auswahl der passenden Farbe.

Passgenau für jedes Geländer
Geprüfte Absturzsicherung
Ästhetisch und elegant
Entwickelt und produziert in der Schweiz
Die Module sind in verschiedenen Farben erhältlich
Anchor: solarmodul
Solargeländermodul 3D-Visual

MegaSlate Geländermodul

Mit einem Solargeländer können Sie rund 50 Prozent Ihres Stromverbrauchs selber erzeugen. Dank der doppelseitig aktiven Zellen gewinnt das 3S Solargeländer hocheffizient Sonnenenergie aus allen Richtungen. Sogar aus den Reflexionen der Fassade.

Anchor: elemente

Ausführung

Handlauf, Schienen und Pfosten des 3S Solargeländers werden in Ihrer Wunschfarbe gefertigt. Die feuerverzinkten Metallkomponenten werden in der gewünschten Farbe pulverbeschichtet.

Individuelle Farben
Dauerhaftes Material
Sandgestrahlt und feuerverzinkt
Alle RAL-Farben verfügbar

Design-Elemente

Mit der Ergänzung von hochwertigen Design-Elementen wie Füllstäben oder Blenden kann jedes Geländermass als 3S Solargeländer realisiert werden.

Flexibel
Individuell
Sicher

Handorgelprinzip

Die Abstände zwischen Pfosten, Solarmodulen und Design-Elementen sind so flexibel wie bei einer Handorgel. So wird Ihr 3S Solargeländer unter Einhaltung von Sicherheitsvorschriften individuell ausgeführt.

Unterschiedliche Modulgrössen
Definierte Maximalabstände
Solargeländer 3S Swiss Made
Swiss Made

Montage

Das 3S Solargeländer passt sich dem Baustil an und wird auf den Balkon gestellt (aufgesetzt) oder von aussen befestigt (stirnseitig). Auf Wunsch ist die Befestigung verdeckt ausführbar.

Sicherheit

Sicherheit und Strom - das 3S Solargeländer erfüllt sowohl die strengen Anforderungen für eine „Absturzsichernde Verglasung“ nach DIN 18008-4:2013 als auch alle erforderlichen Anforderungen der Solarmodule. Der Handlauf enthält keine elektrischen Komponenten.

Amortisation:

Kostenvergleich zu
herkömmlichen Geländern

Die Investitionskosten eines 3S Solargeländers inkl. Photovoltaik sind leicht höher als ein herkömmliches Geländer ähnlicher Bauart. Sie sind innerhalb weniger Jahre amortisiert und dann sparen Sie dauerhaft Stromkosten. Über den gesamten Lebenszyklus realisieren Sie mit dem Solarbalkon spürbare Ersparnisse.

Geringer Mehrpreis
Schnelle Amortisation
Dauerhafte Stromkosten-Ersparnis

Mehr Leistung als Sie denken

Nur 10 m2 des 3S Solargeländers (ca. 11 m Länge) decken bis zu 50% des Strombedarfs eines 4-Personen-Haushalts. Dies entspricht ca. 1600 bis 1900 kWh pro Jahr.

Familienicon
«Das Solargeländer steht für maximale Effizienz. Es ist primär eine Absturzsicherung und produziert gleichzeitig Strom.»
Dr. Patrick Hofer-Noser, Inhaber & CEO 3S Swiss Solar Solutions AG

Sie sind

Eigentümer/in?

Ob Sanierung oder Neubau, 3S bietet umfassende Solarlösungen für Ihr Zuhause.

Architekt/in?

3S bietet ästhetische Solarlösungen für die Gebäudehülle.

Installateur/in, Dachdecker/in oder Solarteur/in?

Wollen Sie Ihr Angebot mit Solarlösungen erweitern? Hier sind Sie richtig.

Referenzen

FAQ’s

Lohnt sich ein Solargeländer?

Photovoltaik lohnt sich immer. Die Sonne als Energiequelle steht uns zur Verfügung. Mit einer eigenen Photovoltaikanlage schaffen Sie Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern und von Ihrem Energielieferanten. Somit ist ein Solargeländer am Balkon eine Möglichkeit, eine Solaranlage am Gebäude zu integrieren.

Wieviel Strom erzeugt ein Solargeländer?

11 m Solargeländer reichen aus, um den durchschnittlichen Verbrauch einer 4-köpfigen Familie zu 30 bis 50% zu decken. Das Solargeländer von 3S ist mit bifazialen Zellen ausgestattet. Diese Zellen erzeugen auf beiden Seiten des Solargeländers Energie.

Kann ich als Mieter ein Solargeländer montieren?

Das kommt auf die nationalen, regionalen und lokalen Bauvorschriften an. Sie sollten immer die Zustimmung Ihres Vermieters einholen, bevor Sie am Balkon ein Solargeländer montieren lassen. Wenn Sie diese Zustimmung haben, hilft Ihnen unser Fachpartner weiter und berät Sie gerne.

Weitere Themen

navigation image
3S
Solardach
navigation image
3S
Solarfassade
Mask Group 126-1
3S
Services
Anchor: #kontaktform
Schreiben Sie uns